Visby: Lebendige Stadt des Welterbes

Visby:

Lebendige Stadt des Welterbes

Möchten Sie einen wahren Schatz entdecken? Dann besuchen Sie Visby! Die alte Hansestadt ist eine kulturhistorische Kostbarkeit.

Visby ist einzigartig. Wo sonst findet man im nördlichen Europa eine Stadt des Mittelalters, die so vollständig und gut erhalten ist? Die Stadtmauer aus hellem Kalkstein mit ihren fünfzig Türmen und Toren umschließt eine mittelalterliche Stadtanlage mit über 200 Steinhäusern aus der Hansezeit.

Visby: Lebendige Stadt des WelterbesNach außen wirkt Visby geradezu märchenhaft trutzig: Fünfzig Wachtürme krönen die wehrhafte Stadtmauer. Dazu Tore, Ziehbrücken und Wallanlagen. Innen ein buntes Gewirr mittelalterlichen Gassen: Niedliche Fachwerkhäuser hier, mächtige Steinmauern dort. Die Treppengiebel der imposanten Kaufmannshäuser, Klöster und die malerischen Ruinen von zwölf gotischen Kirchen bezeugen, wie mächtig und reich die Hansestadt Visby im 12. und 13. Jahrhundert war. Zum Glück lieben und bewahren die Visbyer ihr historisches Erbe, das die Unesco 1995 sogar zum Welterbe erklärt hat. Visbys Geschichte gehört ganz einfach zum Alltag der Gegenwart.

Kaffee oder Kammermusik unter gotischen Spitzbögen
Besonders malerisch sind die gotischen Gewölberippen von St. Katarina, wenn im Kirchenschiff unter freiem Himmel Musik gespielt wird. Beispielsweise beim jährlichen Kammermusik-Festival Ende Juli. Die Ruinen von St. Hans dagegen laden ganz profan zu Kaffee und Kuchen ein. Das benachbarte Café stellt seine Gartentische zwischen die Säulen- und Mauerreste.

Wirtshäuser und Herbergen seit Jahrhunderten
Viele Restaurants und einige Hotels in Visby sind stolz auf Traditionen, die Jahrhunderte zurück reichen. Im "Mittelalterhotel" Medeltidshotellet fanden Fremde schon vor achthundert Jahren Unterkunft.

Preiswert wohnen in Visby
Camping, Jugendherberge, Pension, Appartment, Ferienhaus oder Hotel: Gotlands Hauptstadt bietet eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten. Aktuelle Angebote finden Sie rechts über die Buchungsnavigation.

Kapitelhusgården
Der externer Link Kapitelhusgården, einst Teil des Klosters, bewirtet seine Gäste heute im Stil des Mittelalters mit Klosterbier, Met und Speisen aus der mittelalterlichen Klosterküche. Musik, Tanz und Feuerzauber gibt's zur Unterhaltung dazu.

Willkommen im Mittelalter

MittelalterwochenAnfang August schickt Visby Einheimische wie Gäste auf eine Zeitreise: In der externer Link Mittelalterwoche kehrt Visby zurück in die Hansezeit. Plötzlich sind die Gassen voller Bettler und Barbiere, Mönche und Musikanten. Ritter tragen Wettkämpfe auf Turnieren aus. Und Handwerker verkaufen Tonkrüge, Lederbörsen, Schmuckstücke oder Werkzeuge. Die externer Link Mittelalterwoche ist ein großes Spektakel mit ernsthaften Hintergrund, denn sie erinnert an die große Schlacht von 1361.

Visby hat in Relation zur Einwohnerzahl die

meisten Kneipen, Cafés und Restaurants in Schweden.

Deftig: Clematis-Krug in VisbyDies ist sicher auch dem Umstand zu verdanken, dass viele schwedische Urlauber vom Festland nach Gotland kommen. Aus dem reichen Angebot seien zwei Visbyer Unikate hervorgehoben: Im lauschigen Garten vom Sankt Hans Café wölben sich gotische Kirchenruinen über Pflaumenbäume und Sitzgruppen. Und im Clematis Medeltidskrogen tauchen die Gäste ein ins Mittelalter: Leierspieler und Feuerschlucker sorgen für Unterhaltung bei Klosterbier und Lammkeule mit karamellisiertem Kohl.

Aktiv auf Gotland

Aktiv auf Gotland

Gotland ist perfekt

zum Radfahren. Natur pur, kein Verkehr, eine große Auswahl ...

[ weiter ]

Design & Handwerk

Design & Shopping

Kunstvoll & Kreativ

Gotland inspiriert und weckt den Sinn fürs Schöne

[ weiter ]

Erlebnistouren

Erlebnistouren

Gotland richtig bereisen

Hier finden Sie fünf Vorschläge, die sich nach Ihrem Zeitbudget richten.

[ weiter ]

Tott Hotel Visby

Das erst 2008 eröffnete Tott Hotel Hotel liegt am Meer direkt nördlich von Visbys historischem Stadtkern. Glas, luftiges, modernes Design und unverstellter Blick auf das blaue Meer zeichnen das architektonisch vollendete Hotel aus.

Visby HamnHotell

Direkt am Hafen von Visby und nur wenige Schritte von der Stadtmauer entfernt liegt das
Visby HamnHotell Hamnhotellet mit seinen 194 Doppelzimmern, 14 Familienzimmern / Minisuiten im 3-Sterne-Segment und zwei eigenen Restaurants.

Visby Strandby

Visby Strandby Feriendorf mit Campingplatz 4 km nördlich der Hansestadt Visby, ganz in der Nähe des Meeres und des Badestrands bei Snäckviken. Moderne Ferienhäuschen mit einzigartiger Lage in Meeresnähe Restaurants.

Diese Seite teilen: